Cremeschnitte aus Kevelar


Zutaten:

TEIG:
250g Margarine; 260g Mehl; 1 Ei; 1Teelöffel Salz; 1 Esslöffel Zitronensaft; 250ml Wasser

CREME :
1 Liter Milch; 6 Eigelb; 150g Zucker; 150g Mehl; 1 Vanilin-Zucker; 5 Eiweiß; 100g Puderzucker

VERZIERUNG :
200g Puderzucker; 1 Esslöffel Zitronensaft; 1 Eiweiß


Zubereitung
:

TEIG:
Die Margarine scheumig mixen, Salz, Ei und Zitronensaft dazugeben. Langsam und abweckselnd Mehl und Wasser einrühren. Teig kühl stellen und 1 Std. warten. Teig auf zwei gleiche Teile teilen, und für Boden backen. Kühlen. Auf einem Boden die Creme verteilen.

CREME:
Eigelb, Zucker und Vanilinzucker mixen, Mehl hinzufügen und mit kochender Milch verrühren. Die Masse auf niedriger Temp. weiter kochen bis das ganze zeh wird. Kühlen. In die gekühlte Masse geschlagenes Eiweiß mit Puderzucker gut verrühren. Boden mit Verzierung verziehren.

VERZIERUNG:
Puderzucker, Eiweß und Zitronen saft gut mixen.

 

 

 

ZURÜCK -